Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde

Dipl.-Med. Witta Schulze
Fachzahnärztin für Allgemeine Stomatologie

Dr. med. dent. Uta Großerichter
Zahnärztin, MSc Kieferorthopädie

Mittermayerstr. 13 · D-85221 Dachau

info@schoene-zaehne-dachau.de

Tel.: +49 (0)8131 - 8 55 58


Praxis für Zahn-, Mund- &
Kieferheilkunde Dachau

Dipl.-Med. Witta Schulze
Fachzahnärztin für Allgemeine Stomatologie

Dr. med. dent. Uta Großerichter
Zahnärztin, MSc Kieferorthopädie

Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde Dipl. - Med. Witta Schulze & Dr. Uta Großerichter

Invisalign®

Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde Dipl. - Med. Witta Schulze & Dr. Uta Großerichter

Invisalign® ist der kaum sichtbare Weg, Ihre Zähne zu korrigieren und Ihr Lächeln zu verschönern - ohne feste Zahnspange.

Viele Menschen wünschen sich gerade, schöne Zähne. Allerdings wirkt der Gedanke an sichtbare Brackets für manche eher abschreckend. Invisalign® ist hier eine Alternative, die eine nahezu unsichtbare und zugleich schonende Zahnkorrektur möglich macht.

Dazu wird ein individuelles Set transparenter Kunststoffschienen, sogenannter "Aligner", verwendet, die Zahnfehlstellungen ohne Metall oder Drähte korrigieren. Durch diese nichtinvasive Methode der Behandlung werden auch berufstätige Patienten in ihrem Alltag nicht beeinträchtigt. Und für Kinder gibt es eine extra Teenager-Variante: das sogenannte Invisalign-Teen. Da die Kunststoffschienen herausnehmbar sind, ist zudem eine ganz normale Mundhygiene möglich.

Die Behandlungsschienen sind:

transparent und somit praktisch unsichtbar
herausnehmbar: Dadurch gibt es keine Einschränkungen bei der Mundhygiene und beim Essen und Trinken.
metallfrei. Durch den Verzicht auf Metall und scharfe Ecken ist diese Behandlung komfortabel und verursacht keine Allergien

Wie funktioniert Invisalign®?

Mit Hilfe modernster Computertechnologie wird zunächst, ausgehend vom Ist-Zustand Ihrer Zähne, ein Behandlungsziel dreidimensional dargestellt und festgelegt. Der Weg der Zähne in diesen Endzustand wird in einzelne Behandlungsphasen unterteilt. Für jede dieser Phasen wird dann eine individuelle Aligner-Schiene hergestellt, die Sie für jeweils zwei Wochen tragen müssen. Während dieser Zeit werden Ihre Zähne durch sanften Druck kontinuierlich in die vorher errechnete Richtung bewegt. Dann wechseln Sie zur nächsten Schiene aus Ihrem Set.

In regelmäßigen Abständen überprüfen wir das Voranschreiten der Behandlung. Wenn Sie alle Aligner Ihres Sets getragen haben, haben Sie das gewünschte Behandlungsziel erreicht.

©2016 Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde · Mittermayerstr. 13  ·   D-85221 Dachau