Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde

Dipl.-Med. Witta Schulze
Fachzahnärztin für Allgemeine Stomatologie

Dr. med. dent. Uta Großerichter
Zahnärztin, MSc Kieferorthopädie

Mittermayerstr. 13 · D-85221 Dachau

info@schoene-zaehne-dachau.de

Tel.: +49 (0)8131 - 8 55 58


Praxis für Zahn-, Mund- &
Kieferheilkunde Dachau

Dipl.-Med. Witta Schulze
Fachzahnärztin für Allgemeine Stomatologie

Dr. med. dent. Uta Großerichter
Zahnärztin, MSc Kieferorthopädie

Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde Dipl. - Med. Witta Schulze & Dr. Uta Großerichter

Wurzelbehandlung

Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde Dipl. - Med. Witta Schulze & Dr. Uta Großerichter

Das Wurzelkanalsystem eines Zahnes ist mit der Wurzel eines Baumes vergleichbar. Aus unterschiedlichen Gründen, beispielsweise einer tiefen Karies, kommt es vor, dass Bakterien in dieses System eindringen und eine schmerzhafte Entzündung der Nerven hervorrufen.

Ziel einer Wurzelbehandlung ist die Reinigung des Wurzelkanalsystem. Anschließend wird das System gefüllt und verschlossen. So wird verhindert, dass weitere Bakterien in den angrenzenden Kieferknochen eindringen und letztlich den Verlust des Zahnes bewirken. Ausschlaggebend für den langfristigen Erfolg ist die Gründlichkeit der Behandlung.

Es stehen unterschiedliche Methoden der Wurzelkanalbehandlung zur Auswahl:

Bei der traditionellen Methode wird der Wurzelkanal mit Hilfe von Feilen manuell gesäubert und mit einem Füllmaterial verschlossen. Röntgenologische Kontrolluntersuchungen zeigen den optimalen Zustand der Wurzelfüllung auf.

Bei dieser Methode besteht die Gefahr, dass nicht alle Verästelungen gefüllt werden und es so zur erneuten Ansiedlung von Bakterien kommt.

Wir bevorzugen daher eine moderne Methode der Wurzelkanalbehandlung. Hierbei wird die Aufbereitung auch enger und stark gekrümmter Äste des Wurzelkanalsystems mit Hilfe hochflexibler Feilen vorgenommen. Der Einsatz eines spezialen Messinstruments ermöglicht die laufende elektrometrische Messung der Wurzelkanallänge. Dadurch kann auf die laufende röntgenologische Kontrolle weitgehend verzichtet werden. Die Füllung des Kanalsystems erfolgt mit speziell erwärmtem Füllmaterial. Dieses fließt in die Kanäle und deren Seitenarme und verschließt diese zuverlässig.

Sie erreichen uns unter +49 8131 85558 +49 (0)8131 - 8 55 58 .

©2016 Praxis für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde · Mittermayerstr. 13  ·   D-85221 Dachau